Blue Synergy

Referenzen

Know-how zum Greifen nah

Neben den aktuellen Projekten kann die Blue Synergy GmbH auf die langjährigen Erfahrungen des Unternehmensgründers, der Mitarbeiter und Partner mit insgesamt über 40 realisierten Anlagen zur Energiegewinnung aus Abwasser seit dem Jahre 2000 zurückgreifen. Erfahrung, die in der sowohl bei der Entwicklung und Produktion als auch der Installation und Betreuung der Anlagen für unsere Kunden bereitsteht. - Mittlerweile verfügen wir über so vielen Referenzrpojekte, dass wir Ihnen sicher auch in Ihrer Nähe ein von Blue Synergy realisiertes System vorstellen können.

Projekt Lindau

Im Klärwerk Lindau wird eine Abwasserturbine installiert mit einer Leistung von 8 kW. Die täglich erzeugte Strommenge wird ins hauseigene Netz eingespeist.

Lüneburg

Die Stadtentwässerung Lüneburg hat sich für das Kühlen und Heizen des Museums in Lüneburg für unsere Hochleistungswärmetauscher vom Typ ED KH enschieden.

Hier sehen Sie ein kurzes Video, das die Wärmetauscher im eingebauten Zustand zeigt.

HV Geschäftshaus Kronach

Bei der Sanierung der Heizzentrale eines denkmalgeschützten Geschäftsgebäudes wird das System von Blue Synergy zur energetischen Optimierung mit 54 KW Wärmeleistung eingesetzt.

Für die Energiegewinnung aus Abwasser setzen die Eigenbetriebe in Mannheim auf eine innovative Neuentwicklung: die Installation des Hochleistungswärmetauscher System EC KH ermöglicht eine hohe Leistungsausbeute bei geringen Abwassermengen.

Kreissparkasse Göppingen

Auch in der Enge unser Städte gibt es fast immer eine wirtschaftliche Lösung um die kostenlose Energie des Abwassers zu nutzen. Mit über 200 m verlegten Rohleitungen in bereits bestehenden Kanälen wurde das Sparkassengebäude an das Energienetz “Abwasser“ angeschlossen.

Abwasserzweckverband Merseburg

Das neue Verwaltungsgebäude des AZV Merseburg bezieht bis zu 80% der benötigten Heizenergie aus den städtischen Abwässern. In nur vier Monaten von der Planung bis zur Fertigstellung wurde diese Maßnahme realisiert.